Manipulationstechniken entlarvt – Die Door-in-the-face-Technik bei Geldangelegenheiten (Teil 4)

/, Sozialpsychologie/Manipulationstechniken entlarvt – Die Door-in-the-face-Technik bei Geldangelegenheiten (Teil 4)
Aus Datenschutzgründen wird zum Laden von YouTube Ihre Einwilligung benötigt. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutz.
Einverstanden

Die Door-in-the-face-Technik gehört neben der Foot-in-the-Door-Technik zu den bekanntesten Beeinflussungstechniken. Funktioniert die Technik auch in einem kommerziellen Setting?

Literatur

Pascual, A., & Guéguen, N. (2006). Door-in-the-face technique and monetary solicitation: An evaluation in a field setting. Perceptual and motor skills, 103(3), 974-978.

Guéguen, N., Jacob, C., & Meineri, S. (2011). Effects of the Door-in-the-Face technique on restaurant customers’ behavior. International Journal of Hospitality Management, 30(3), 759-761.

2017-10-20T17:45:32+00:00