Die Geschichte des Patienten H.M., der seinen Hippocampus aus seinem Gehirn entfernt bekam, revolutionierte unsere Sicht auf das menschliche Gedächtnis.