Aus Datenschutzgründen wird zum Laden von YouTube Ihre Einwilligung benötigt. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutz.
Einverstanden

Herzstolpern kann für die Betroffenen extrem belastend sein. In den allermeisten Fällen handelt es sich um harmloses Herzstolpern (z.B. Supraventrikuläre Extrasystolen). Trotzdem ist es für die Betroffenen selbst nach einer Abklärung mit dem Arzt manchmal extrem schwer, die Angst vor dem kurzen Aussetzer des Herzens zu überwinden. Im Video erfahren Sie: Welche Tests sollten vorher beim Kardiologen durchgeführt werden? Was genau passiert da am Herzen? Was kann man gegen die lähmende Angst tun? Wie kann man die Entwicklung einer Herzneurose verhindern? Wie kommt man aus der kontraproduktiven Schonhaltung heraus?