Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung, um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
ICH STIMME ZU.

Immer mehr Menschen greifen zur Selbstbehandlung bei Ängsten zu CBD-Öl (Cannabidiol). Lange Zeit gab es – abgesehen von einigen Tier-Experimenten – kaum gute Studien. Insbesondere randomisierte, doppelblinde Studien, die hohen methodischen Standards entsprechen, waren Mangelware. Eine neue Studie, publiziert im angesehenen Fachjournal “Frontiers in Psychology” liefert nun neue, hochinteressante Ergebnisse. Versuchspersonen waren 18-19 jährige junge Erwachsene mit starken sozialen Ängsten.

Studie:
Masataka, N. (2019). Anxiolytic Effects of Repeated Cannabidiol Treatment in Teenagers With Social Anxiety Disorders. Frontiers in Psychology, 10.