For privacy reasons YouTube needs your permission to be loaded. For more details, please see our Datenschutz.
I Accept

Sehr interessante Arte-Dokumentation über neue Forschungsansätze bei der Depressionsbehandlung. Zentrale Frage: könnten Entzündungen die Ursache von Depressionen sein?
Die Forschung in diesem Bereich ist noch sehr jung, könnte aber zur Entwicklung neuartiger Medikamente führen. Dies wäre auch sehr wünschenswert, da die bisher verwendeten Antidepressiva in vielen Fällen kaum effektiver als ein Placebo Mittel sind. Was ein bisschen zu kurz kommt in der Dokumentation sind psychotherapeutische Ansätze (z.b. Kognitive Verhaltenstherapie). Aber immerhin wird kurz auf eine achtsamkeitsbasierte Therapie hingewiesen.